AKTUELLES VON
MAIER

Low-Cost-Automatisierung für Präzisionsdreher

Aufgrund des Fachkräftemangels können eine Vielzahl von Arbeitsplätzen nicht besetzt werden. Soweit die Theorie, doch was, wenn die Fachkraft, wie oft üblich, im Rahmen ihrer Arbeitstätigkeit mit zeitraubenden, wenig anspruchsvollen „must do“-Aufgaben beschäftigt ist. Das „kleine Helferlein“ bzw. der „Hiwi“ könnte hier Freiraum schaffen: eine nützliche, ausreichend clevere und kostengünstige automatisierte roboterbasierte Einheit.

Kompletten Artikel lesen