MAIER - Eine Entwicklung ganz im Sinne von Industrie 4.0

Industrie 4.0

Maier Werkzeugmaschinen machte sich auf die Suche nach einem System, das ganz im Sinne von „Industrie 4.0“ eine mechatronische Entwicklung ermöglicht.

„Zur Findung des besten Systems stellten wir eine typische Referenzmaschine zusammen mit der entsprechenden Steuerung und schickten dies als Anforderung drei Anbietern zu. Der zeitliche Rahmen zur Erfüllung der Aufgabe lag bei zwei Monaten. Der einzige Anbieter, welcher überhaupt - und das bereits binnen Stunden - eine funktionierende virtuelle NC-Maschine auf Basis der Maier-CAD-Daten vorzeigen konnte, war die iSILOG GmbH aus Baden-Baden. Ohne Wenn und Aber führte Dr. Thomas Strigl durch die Lösung „Mechatronics Concept Designer“, kurz MCD.“

Hier klicken für weitere Informationen